topheader

Arbeitskreis Wärmestube

In der kalten Jahreszeit bringen sie Wärme: das rund dreißigköpfige Team der Wärmstube des Deutschen Roten Kreuzes in Worms für die Nichtsesshaften. In der Zeit von Oktober bis März öffnen sie jeden Sonntag die Tür der Nichtsesshaftenherberge, die sonst nur eine Übernachtungseinrichtung ist.

In drei „Schichten" mit jeweils zwei Personen wird der Sonntag von den Ehrenamtlichen
besetzt. Da gibt es für die wohnungslosen Menschen eine warme Mittagsmahlzeit
und vielfach auch selbst gebackenen Kuchen – doch das Wichtigste dabei ist vor allem
die zwischenmenschliche Wärme.

Bei so viel Aufgeschlossenheit und Engagement fühlen sich die Wohnungslosen nicht
nur wohl wegen der räumlichen Wärme, sondern sie merken auch, dass sie so angenommen werden, wie sie sind. Diese Wertschätzung des Einzelnen ist – wie in
allen Feldern der sozialen Arbeit – die wesentliche Grundlage für alle Aktivitäten und die Basis für interessante Gespräche, bei denen die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Einblick in die Lebenswelt der
Nichtsesshaften erhalten.

Einzelheiten erfahren Sie bei:

Deutsches Rotes Kreuz
Nichtsesshaftenherberge
Klosterstraße 13
67547 Worms
Christian Blum
Telefon: 06241/ 265 59
(ab 18:00 Uhr bis 09:00 Uhr)
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder über den DRK Kreisverband
Andrea Bardong
Telefon: 06241/40 07 -723
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!