1. Erfolg beim Lukullischen Kunstgenuss

  • Drucken
 
„1. Erfolg beim Lukullischer Kunstgenuss im Weingut Buhl zugunsten des Frauenhauses Worms“
 
Auf der Vernissage im Weingut BUHL, Nierstein, wurden von der Künstlerin
HANNY BARTH aus Lübeck zwei wundervolle Bilder für das Frauenhaus Worms
zur Versteigerung geschenkt.

Die beiden Werke „Change of Life“ und „Be with joy a woman“ können im Weingut Buhl, Tempelhof, besichtigt werden. Die Versteigerung läuft bis zum 25.11.2016, dem internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen.

Gebote können unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgegeben werden.

Während des Herbstbrunchs am Sonntag, den 30.10.16, hat Petra Buhl bereits € 250,00 Spendengelder an die langjährige Leiterin des Frauenhauses, Frau Centner, für den dringend benötigten Kauf einer Waschmaschine im Kreis der Gäste überreichen können.

Da es jedoch weiterer dringender Investitionen bedarf, sind neben dem versteigerten Bilderlös noch weitere Spenden herzlich willkommen, die auf das Konto des Frauenhauses Worms Kto. DE 72 55 35 00 10 00 00 24 06 56 überwiesen werden können.

Die derzeitige Ausstellung von Hanny Barth im Weingut ist noch bis zum Frühjahr 2017 zu besichtigen.

Gz. i.A. Hanny Barth (NORDGALERIE)

Cc: Petra Buhl. Frau Centner (Frauenhaus Worms), Nicole Bernard (Gleichstellungsbeauftragte VG Rhein-Selz)

NORDGALERIE
Hanny Barth
www.nordgalerie.com